Suche

Aktuelles aus dem Jahr 2024



Fasching

Die Kinder haben zum Fasching einen Partyzug aus Lebkuchen gestaltet. Dieser steht als wunderschöne Dekoration auf unserem Tisch. In der schön geschmückten Turnhalle wurden Spiele gespielt, Musik gehört und jedes Kind durfte sein Kostüm einmal vorführen. Auch die Erwachsenen hatten viel Spaß und haben mit den Kindern ausgiebig gefeiert. Was für ein schönes Faschingsfest.

Bildergalerie

Pizzabrötchen

Die Piratengruppe hat leckere Pizzabrötchen gemacht. Erst wurden erst einmal alle Zutaten besprochen und dann gemeinsam vorbereitet. Damit auch alle Kinder etwas von den Pizzabrötchen hatten, wurden auch vegetarische Pizzabrötchen zubereitet. Die waren super lecker!

Bildergalerie

Vogelfutter

Unsere Regenbogengruppe war mal wieder fleißig. Gemeinsam haben die Kinder mit den Erzieher*innen Vogelfutter hergestellt. Danach wurde das Futter in einen Becher gefüllt und in den Innenhof gehängt. Nun können alle Gruppen die Vögel beim Futter holen beobachten. Was für eine tolle Idee!

Bildergalerie

Geburtstag mal anders!

Die etwas andere Geburtstagsfeier! Unsere Mitarbeiterin hätte gerne aufgrund der schönen Halloweendeko im Herbst Geburtstag. Also wurde die Deko ausgepackt und die Kinder kamen verkleidet zu uns in die Einrichtung. Unsere Mitarbeiterin war sehr gerührt und überrascht. Wir wünschen alles Liebe zum Geburtstag!

Eulers Disk

Die Kinder haben die Eulers Disk kennengelernt. Alle hatten viel Spaß beim ausprobieren und durften den "Magnet" drehen. Bei der Eulers Disk handelt es sich um eine verchromte Stahlscheibe. Eine der Kanten ist abgerundet, dadurch wird die Reibung minimiert, wenn sich die Scheibe dreht. Außerdem befinden sich in der Packung holografische Folien. Sie sind magnetisch und haften auf der Eulerschen Scheibe, wodurch man verschiedene optische Effekte erzeugen kann. Auf einem konkaven Spiegelfuß lässt sich Eulers Scheibe wie eine Münze andrehen. Die Kinder konnten sich super damit alleine beschäftigen und beobachten wie alles glitzert und glänzt.

Experimente

Was für ein toller Tag. Gemeinsam haben wir zwei Experimente versucht. Zunächst wurde besprochen, dass keiner mit Feuer spielen darf und Feuer gefährlich ist, danach wurde die Rakete gestartet. Als nächstes wurde ein Farbexperiment gemacht mit anschließenden Smartie essen. Sehr schön, wenn Experimente dann klappen und man begeistert zuschauen kann was passiert.

Bildergalerie

Wo kommt eigentlich die Milch her?

Wir haben uns mit dem Thema "wo kommt eigentlich die Milch her?" auseinandergesetzt. Gemeinsam ging es zum naheliegenden Kuhstall. Dort wurden kleine Kälber und Kühe angeschaut. Die Kinder haben wieder einmal super viel dazugelernt und sich über die tierischen Bewohner gefreut.

Bildergalerie

Sprachheiltagung

Die 35. Sprachheiltagung fand in Stapelfeld statt. Unsere Mitarbeiter*innen haben verschiedene Workshops besucht. Außerdem haben tolle Unterhaltungen stattgefunden und viele neue Dinge wurden kennengelernt. Wir freuen uns vieles mit in die Praxis nehmen zu können.

Ausflug mit Wuppi

Gemeinsam mit Wuppi haben wir einen Ausflug gemacht. Wir sind zu einem nahegelegenen Spielplatz gelaufen. Die Kinder konnten sich hier schön auspowern. Zudem haben wir viele neue Straßenregeln kennenlernen dürfen. Wir freuen uns auf weitere Ausflüge.

Bildergalerie

Bienenhotel Gewinn

Die Freude war groß. Wir haben ein Bienenhotel gewonnen. Im März wird geschaut wo dieses tolle Bienenhotel von Pollinature GmbH untergebracht wird. Bienen sind spannende Tiere und es ist wichtig, den Kindern zu vermitteln, wozu diese kleinen Tierchen da sind. Gemeinsam wird ein Projekt über Bienen ins Leben gerufen. Auch ein herzlichen Dank an AckerRacker für die tolle Online Umfrage!

Schlittenfahrt

Die Bärengruppe,Regenbogengruppe und Piratengruppe waren gemeinsam auf dem großen Spielplatz. Natürlich war der Berg das Highlight. Gemeinsam sind die Kinder den Berg mit dem Schlitten herunter gerodelt. Es hat allen super viel Spaß gemacht. Einige Kinder die sich nicht alleine getraut haben, sind mit einem anderen gemeinsam gerodelt. Alle haben sich gegenseitig unterstützt und danach gab es erstmal einen schönen warmen Tee.

Glückwunsch

Bei uns wurde der Geburtstag eines Kindes gefeiert. Dazu hat die Mama liebevoll Päckchen verpackt und jedes Kind durfte eins mitnehmen. Wir wünschen alles Liebe und Gute und freuen uns über eine tolle Party.

Wuppi sieht Schnee

Die Kinder wollten Wuppi den Schnee zeigen, da es auf dem Planeten Wupp keinen Schnee gibt. Sie haben ihn mit den Schlitten gezogen und ihm alles erklärt. Wuppi ist ein fester Bestand in der Gruppe geworden. Wir freuen uns auf weitere Abenteuer.

Zauberprüfung

Die Zauberprüfung steht an. Die Kinder haben fleißig ihre Zauberstäbe gebastelt. Aber bevor sie Zaubern können, müssen sie eine Zauberprüfung bestehen. Mit Wuppi üben sie gemeinsam das richtige Zaubern. Wenn die Kinder das gelernt haben bekommen sie einen Zauberpass. Von nun an dürfen sie gemeinsam mit Wuppi zaubern.

Scherenführerschein

Die Vorschularbeit ist im vollem Gange. Die Kinder machen zur Zeit ihren Scherenführerschein. Dazu gehört auch, dass richtige Tragen einer Schere und den Umgang mit der Schere zu lernen. Wenn die Kinder es geschafft haben Linien, Wellen, Kreise, Schlangen auszuschneiden, bekommen sie am Ende den Scherenführerschein mit Bild, Namen und was sie gelernt haben. Die Kinder sind dann mächtig stolz und dürfen diesen mit nach Hause nehmen.

Hörmobil

Trotz eisiger Temperaturen hat uns das Hörmobil des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte besucht. Die Hörgeschädigtenpädagoginnen Frau Isstas (links auf dem Bild) und Frau Koop (rechts auf dem Bild) haben das Gehör einiger unserer Kinder ausführlich und geduldig überprüft, um so auszuschließen, dass eine übersehene Höreinschränkung die Fortschritte in der logopädischen Therapie verhindert. Die Eltern erhalten einen Bericht über die Überprüfung und können mit diesem ggf. zum HNO Arzt gehen. Vielen Dank für dieses Angebot!

Puppenhaus

Die Freude war riesig, als wir eine Spende von 300 Euro von der Nord-West Ölleitung GmbH für ein neues Puppenhaus erhalten haben. Gemeinsam hat die Piratengruppe sich ein Puppenhaus und das dazugehörige Mobiliar aussuchen dürfen. Nun hat die Erzieherin und die FSJlerin das Puppenhaus zusammengebaut. Die Kinder haben mit viel Freude damit gespielt. Wir sagen herzlichen Dank dafür!

Schlechtes Wetter oder schlechte Kleidung?

Auch bei Regen sind die Piraten unterwegs. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Gemeinsam sind die Kinder durch die Wasserpfützen gesprungen und hatten viel Spaß. Danach wurden erst einmal die Gummistiefel entleert.

Sprachheilzentrum mit Sprachheilkindergarten Wilhelmshaven

Masurenstraße 17
26388 Wilhelmshaven
Tel. 0 44 21/91 30 10
Fax 0 44 21/5 10 19
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner
powered by webEdition CMS