Frühe Förderung hörbehinderter Kinder



Die Feststellung von Hörschädigungen bei Kindern findet durch das Neugeborenen-Hörscreening immer früher statt. Das bietet bereits bei sehr kleinen Kindern die Möglichkeit einer frühzeitigen Hörgeräteanpassung.

Die frühzeitige Diagnosestellung sowie die Versorgung mit technischen Hilfsmitteln erfolgt in Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Pädakustikern. Um die Hörfähigkeit bei Kindern herzustellen oder zu verbessern, sind Hörgeräte oder Innenohrimplantate (CI-System) eine grundlegende Voraussetzung.

Gerade die hohe Beeinflussbarkeit in den frühkindlichen Entwicklungsphasen zeigt jedoch auch die Notwendigkeit einer gleichzeitigen frühen und intensiven Begleitung des Kindes in seiner Hör- und Sprachentwicklung. Neben dieser Begleitung bietet unser Team aus qualifizierten Fachkräften außerdem eine besonders sensible Beratung für die Eltern.

Unterstützung hörgeschädigter Kleinkinder

Zusätzlich zu unserem Angebot der Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren in der Hörbehindertengruppe, bieten wir auch die Möglichkeit der Unterstützung bei hörgeschädigten Kleinkindern (7 Monate bis 3 Jahre). Die frühe Förderung der betroffenen Kinder umfasst bei uns

  • die Unterstützung und Anregung der Hör- und Sprachentwicklung
  • die spielerische Förderung von Wahrenehmung, Bewegung und Interaktion
  • die Anregung und Beratung der Eltern bezüglich der eigenständigen Förderung ihres Kindes
  • die Schulung der Eltern im Umgang mit den Hörsystemen
  • die Konditionierung des Kindes für die Hörüberprüfung
  • die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit anderen betroffenen Eltern
  • die Möglichkeit zur Einzelberatung durch eine Dipl.-Psychologin auf dem Weg zur Akzeptanz der Hörschädigung
  • die Empfehlung und Vorbereitung der weiteren institutionellen Förderung des Kindes im Anschluss an die Frühförderung

Sprachheilkindergarten Aurich mit Hörbehindertengruppe und Integrationsgruppe

Lazarettweg 8
26603 Aurich
Tel. 0 49 41/9 90 30
Fax 0 49 41/24 85
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner