Suche

Das neue AWO Präsidium - zusammen wachsen



Neue Gesichter, neue Kräfte, neue Perspektiven – aber nach wie vor die gleiche Motivation: In und mit dem Bezirksverband wachsen, Menschen zusammenführen und stärken, die AWO gemeinsam im Sinne der Wohlfahrtspflege so solidarisch wie demokratisch voran- und weiterbringen.

Mit diesem Auftrag wurde das aktuelle Präsidium im März 2024 von den Delegierten des Bezirksverbandes zusammengestellt. Die Mitglieder, insbesondere des Präsidialausschusses, kontrollieren und stützen in ihrer vierjährigen Amtszeit den hauptamtlich agierenden Vorstand – beispielsweise sozialpolitisch über die eigenen engmaschigen Netze.

Kurzum: Lernen Sie uns besser kennen, lassen Sie uns zusammen wachsen. Sprechen Sie uns gerne an!

Ulla Groskurt, Vorsitzende des Präsidiums

Vita Ulla Groskurt

Persönliches: am 27. 3.1947 in Weeze/NRW geboren, verheiratet, 2 Kinder, 2 Schwiegerkinder, 3 Enkel.

Berufliches: Verwaltungsangestellte bis 2001, Mitglied im Niedersächsischen Landtag 2001–2013, Ausschuss für Soziales, Frauen, Familien, Gesundheit – mittlerweile im Ruhestand

AWO: Mitglied seit 1997, seit 2014 stellv. Vorsitzende Vorstand im Kreisverband f. d. Region Osnabrück e. V., seit 2018 stellv. Vorsitzende Präsidium des Kreisverbandes. Seit 2016 Mitglied im Bezirksvorstand der AWO Weser-Ems, seit 2017 Vorsitzende Fachausschuss Kinder, Jugend und Familie, seit 2024 Vorsitzende des Präsidiums.

Wolfgang Wulf, Stellv. Vorsitzender des Präsidiums

Vita Wolfgang Wulf

Persönliches: Am 12.8.1951 in Oldenburg als fünftes Kind einer Arbeiterfamilie geboren, verheiratet, 1 Kind, 1 Enkel, während des Studiums hochschulpolitisch aktiv.

Berufliches: Nach der 2. Lehrerprüfung als Dozent in der Erwachsenenbildung und wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig, nach der Prüfung zum Diplom-Pädagogen dann Geschäftsstellenleiter der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben (DGB, Halle/Saale). 1994-2013 Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag, dazu im SPD-Landesvorstand und Unterbezirksvorsitzender SPD Oldenburg. Verantwortung für bildungspolitische Themen.

AWO: Seit 1980 Mitglied der Arbeiterwohlfahrt, seit 2003 Mitglied des Bezirksvorstandes der AWO Weser-Ems, seit 2020 stellvertretender Präsidiumsvorsitzender.

Wolfgang Kirchner, Stellv. Vorsitzender des Präsidiums

Vita Wolfgang Kirchner

Persönliches: Am 19.8.1955 in Bramsche geboren, verheiratet, 2 Kinder.

Berufliches: Tätig für die Bezirksregierung Osnabrück, beim SPD Parteivorstand in Bonn, der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (stellv. Bundesgeschäftsführer und Referent u.a. für kommunale Sozialpolitik), Amtsleiter bei der Stadt Bramsche und dann 24 Jahre als Geschäftsführer der Stadtmarketing Bramsche GmbH bis zum Eintritt in den Ruhestand Ende 2019. Zahlreiche ehrenamtliche Funktionen in der SPD, u. a. als Ortsvereinsvorsitzender und stellv. Kreisvorsitzender, Ratsmitglied in Bramsche.

AWO: Seit 1976 Mitglied, seit 2018 Vorsitzender des Präsidiums des AWO Kreisverbandes für die Region Osnabrück, 2020-2024 Beisitzer im Präsidium des Bezirksverbandes, seit 2024 stellv. Vorsitzender des Präsidiums.

Uwe Weber, Stellv. Vorsitzender des Präsidiums

Vita Uwe Weber

Persönliches: am 1.4.1959 in Oldenburg geboren, verheiratet, 3 Kinder, 2 Schwiegerkinder, 4 Enkelkinder.

Berufliches: gelernter Elektroinstallateur, 1979-2012 Berufssoldat bei der Deutschen Marine (Weitverkehrstechnik, Sondernetze, IT, Dienstellenleiter und Kasernenkommandant einer Marinefunksendestelle), nun im Ruhestand.

AWO: Seit 2013 Mitglied im Ortsverein Wallinghausen, seit 2019 Mitglied im Bezirksvorstand der AWO Weser-Ems, seit 2023 Vorsitzender Fachausschuss Pflege und Eingliederung, seit 2024 stellv. Vorsitzender des Präsidiums.

„Die AWO ist im Bezirk sehr gut aufgestellt. Seitdem wir das Präsidialmodell haben, ist der Vorstand hauptamtlich und das Präsidium ehrenamtlich aktiv - das ist eine starke Kombination und ein wirklich gutes Miteinander.“ - Ulla Groskurt

Überblick Präsidium

Von links nach rechts:

Erika Schröter, Bernd Mentgen, Wolfgang Kirchner, Wolfgang Wulf, Veronika Saathoff, Ulla Groskurt, Holger Ansmann, Roswitha Niemeyer, Sigrid Stinn, Uwe Weber, Thomas Behrens, Carola Fischer, Jan-Henner Stäbe, Renate Geuter, Otfried Weber, Barbara Kleen, Florian Eiben, Leonore Determann, Heinz Wiltfang.

Vitae Präsidium

Erika Schröter

Persönliches: Am 13.9.1946 in Westerstede/Ammerland geboren, verheiratet, 2 Kinder, 4 Enkel.

Berufliches: Meisterin der städtischen Hauswirtschaft, Küchenleiterin beim CVJM Lemwerder und OOWV Brake sowie 22 Jahre lang Küchenleiterin im AWO Alten-Pflegeheim Waldschlößchen Ganderkesee Stenum. 1979-1989 Dozentinnentätigkeit Schwerpunkt berufliche Qualifikation im Fachbereich Hauswirtschaft, Fortbildungsveranstaltungen zu Lehren und Lernenden mit Erwachsenen, nun im Ruhestand. Dazu 1989-2021 Ratsmitglied Ganderkesee, zehn Jahre Kreistagsabgeordnete und 24 Jahre Vorsitzende des Gemeindejugendrings Ganderkesee. Jetzt Vorsitzende in der SPD AG 60 Plus.

AWO: seit 1986 Mitglied, Betriebsrätin im AWO Kreisverband Oldenburg-Land, seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

Bernd Mentgen
Veronika Saathoff

Privates: geboren am 5.4.1950 in Ihlow, verheiratet, 2 Kinder, 1 Enkelkind.

Berufliches: Verwaltungsangestellte, im Ruhestand.

AWO: Mitglied seit 1994, 1996 bis 2006 Revisorin im Bezirksverband, seit 2019 Beisitzerin des Kreisverbandes Aurich, seit Gründung der AG 60 Plus im Kreis Aurich von 1994 bis 2006 deren Vorsitzende. Dazu von 1997 bis 2006 ehrenamtliche Richterin beim Verwaltungsgericht Oldenburg. 5 Jahre Mitglied im Kreistag in Aurich, seit 2002 im Rat der Gemeinde Ihlow.

Holger Ansmann

Persönliches: geboren am 20.8.1957 in Wilhelmshaven, verheiratet.

Berufliches: Kaufmann, Betriebsratsvorsitzender bei den Olympia-Werken, Geschäftsführer TCN-Marketing, nun im Ruhestand. 2013-2022 Mitglied des Niedersächsischen Landtags.

AWO: seit 2013 kooptiertes Mitglied im Bezirksvorstand, seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

Roswitha Niemeyer

Persönliches: geboren am 23.05.1947 in Moorhausen, verheiratet, 3 Kinder, 5 Enkelkinder.

Berufliches: gelernte Steuerfachangestellte, lange Jahre Verwaltungsangestellte in der Verwaltung in Jever, 3 Jahre Pfarramtssekretärin.

AWO: Mitglied seit 1984, seit 2011 Vorsitzende des Ortsvereins Jever, seit 2007 im Vorstand des Kreisverbandes Wilhelmshaven/Friesland und hier seit 2015 stellvertretende Vorsitzende. Seit 2017 im Gesamtvorstand.

Sigrid Stinn

Persönliches: geboren am 03.11.1955 in Nordhorn, verheiratet, 2 Kinder, 4 Enkel.

Berufliches: seit 1980 hauptberuflich bei der AWO tätig, von 1997 bis 2015 Geschäftsführerin des Kreisverbandes Grafschaft Bentheim.

AWO: seit 1978 Mitglied, seit 2016 Vorsitzende des Kreisverbandes. Dazu ehrenamtlich in den Vorständen der Freiwilligen-Agentur und der EUTB (ergänzende unabhängige Teilhabeberatung). SPD-Mitglied.

Thomas Behrens

Persönliches: geboren am 6.8.1964 in Delmenhorst, 2 Kinder.

Berufliches: Rechtsanwalt – Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz.

AWO: seit 2017 Mitglied, seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

Carola Fischer

Persönliches: Am 23.2.1959 in Kempten/Allgäu geboren, 3 Kinder, 2 Schwiegerkinder, 3 leibliche Enkelkinder und 1 Bonusenkel.

Berufliches: Krankenschwester bis 1989, Zusatzqualifikation Sozialbetriebswirtin. 1995-2017 Heimleiterin AWO Wohnpark Großefehn, 2017-2023 Leitung Hermann-Bontjer-Hauses in Aurich, Mitaufbau AWO Wohnpark in Wiesmoor, nun im Ruhestand.

AWO: Mitglied im Kreisverband Aurich / Ortsverein Aurich Sandhorst/Wallinghausen, seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

Jan-Henner Stäbe

Persönliches: geboren am 30.6.1978 in Aurich, wohnhaft in Oldenburg, ledig.

Berufliches: Informatikkaufmann, Studium Wirtschaftsinformatik, SAP-Berater bei der BTC AG.

AWO: seit 2002 AWO Mitglied, Jugendarbeit im Kreisverband Emden, Campleiter der Internationalen Begegnung Frankreich. Seit 2012 Beisitzer im Bezirksvorstand der AWO Weser-Ems, 2020 Wechsel vom KV Emden zum KV Oldenburg/Vechta, 2020-2024 Vorsitzender Fachausschuss Finanzen und Wirtschaft. Seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes. Dazu seit 1995 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.

Renate Geuter

Persönliches: geboren am 27.12.1952 in Goldenstedt, verheiratet, 2 Kinder, 2 Enkelkinder.

Berufliches: Verwaltungsangestellte beim Land Niedersachsen von 1972-2003, Mitglied des Nds. Landtages von 2003 bis 2017 und in 2022.

AWO: seit 2005 Mitglied, Mitglied des Bezirksvorstandes bzw. des Präsidiums seit 2012

Barbara Kleen

Persönliches: am 19.7.1952 geboren, verheiratet, 2 Kinder.

Berufliches: Diplom-Soziologin, Ratsmitglied der Stadt Norden und stellv. Bürgermeisterin Norden. Außerdem stellv. Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion und Mitglied im Kreistag Aurich sowie Mitglied der Ostfriesischen Landschaft.

AWO: seit 2000 Mitglied, seit 2011 Vorsitzende des AWO Kreisverbandes Norden, seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

Florian Eiben

Persönliches: geboren am 27.7.1982 in Oldenburg, verheiratet, 1 Kind.

Berufliches: Verwaltungs- und Sozialwirt, Geschäftsführer des AWO Kreisverbandes Norden, seit 2021 Bürgermeister der Stadt Norden.

AWO: seit 1988 Mitglied, hier u.a. Sachbearbeiter im Verbandsreferat, Sozialmanagement-Trainee beim Bezirksverband Weser-Ems. Seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

Leonore Determann

Privates: geboren am 08.10.1948, 2 Kinder, 2 Enkelkinder.

Berufliches: gelernte Bürokauffrau, Verwaltungsangestellte sowie Arbeitsvermittlerin.

AWO: seit dem 01.04.1975 Mitglied, seit dem 20.01.1990 stellv. Vorsitzende des AWO Kreisverbandes Wittmund und seit dem 21.02.2003 Vorsitzende des KV, Vorsitzende des Ortsvereins Holtriem seit 22.02.1987, davor sieben Jahre stellv. Vorsitzende. Seite 2003 als Delegierte im Gesamtvorstand des AWO Bezirksverbandes tätig.

Vitae Revision

Otfried Weber

Persönliches: geboren am 24. 2.1950 in Löhnberg a.d.Lahn, verheiratet, 1 Kind, 1 Enkel.

Berufliches: Dipl.-Sozialarbeiter, Qualitätsmanager Soziales und Gesundheitswesen, verschiedene Leitungstätigkeiten Stadt Frankfurt/M., AWO Hessen-Süd (Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen), Leitung und Geschäftsführung Pflegeeinrichtungen, Leitung erste Aufnahmeeinrichtung für Unbegleitete Minderjährige in Hessen, Sprecher Arbeitskreis unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Hessen, Vorsitzender Arbeitskreis Motopädagogik Hessen. Dazu viele Jahre Mitglied der Stadtverordnetenversammlung und des Magistrats Eschborn.

AWO: Mitglied seit 1977, seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

Heinz Wiltfang

Persönliches: geboren am 30.06.1952, verheiratet, 3 erwachsene Kinder.

Berufliches: Gelernter Bankkaufmann, Kreditanalyst und Firmenkundenbetreuer, Bildungsgang Management und Führung, Leiter Kreditabteilung, Prokurist, Direktor Bank für Gemeinwirtschaft Emden, Regionaldirektor Bank für Gemeinwirtschaft Braunschweig - Salzgitter- Wolfsburg, Regionaldirektor Commerzbank Ostfriesland, Direktor Deutsche Siedlungs- und Rentenbank Hamburg.

AWO: Mitglied und Revisor der AWO Norden, 51 Jahre Mitglied der SPD und im Vorstand der AG 60 Plus in Norden aktiv.

Dieter Ulferts

Persönliches: geboren am 29.3.1951 in Wallinghausen, verheiratet, 3 Töchter.

Berufliches: Steuerfachangestellter bei der Bundeswehr in Goslar und Aurich, Kirchenkreisamt Aurich (Kasse) der Bezirksregierung.

AWO: seit 1999 Mitglied, Vorsitzender AWO Ortsvereine Holtrop und Großefehn, dazu Sachverständiger des AWO Kreisverbandes Aurich für die Ortsvereine, seit 2024 Mitglied im Präsidium des Bezirksverbandes.

AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V.

Klingenbergstraße 73
26133 Oldenburg
Tel. 04 41/48 01-0
Fax 04 41/48 01-1 03
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner
powered by webEdition CMS