Suche
AWO Jugend­migrationsdienst Meppen


AWO Jugendmigrationsdienst Meppen



Der Jugendmigrationsdienst Meppen unterstützt junge Menschen mit Migrationshintergrund zwischen 12 und 27 Jahren durch Beratung, Bildungs- und Freizeitangebote in der Stadt Meppen.

Einen Schwerpunkt bildet die langfristige, individuelle Begleitung Jugendlicher auf ihrem schulischen und beruflichen Weg. Ziel ist es, die soziale Teilhabe der jungen Menschen zu fördern und ihre Perspektiven zu verbessern.

Das Angebot ist vertraulich und kostenlos.

Zielgruppe

  • Junge Menschen von 12 bis 27 Jahren mit Migrationshintergrund
  • Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund, insbesondere in Fragen der Bildung/Ausbildung ihrer Kinder

Wir unterstützen bei folgenden Themen

  • Ausländer- und Asylrecht
  • Sprach- und Integrationskurse
  • Wohnen
  • Gesundheit
  • Schule
  • Arbeit
  • Vermittlung Praktika
  • Zukunftspläne
  • Hilfe bei Freizeitgestaltung
  • Sozialleistungen

AWO Jugendmigrationsdienst Meppen

Schützenstraße 17
49716 Meppen
Tel. 0 59 31/20 83 4
Routenplanung
Busfahrplaner
powered by webEdition CMS