Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!


Kinderkrippe Grashüpfer Oldenburg



Bei uns sind alle Kinder herzlich willkommen - egal, welcher Herkunft oder Konfession. Das ist schon in den Grundwerten der AWO verankert. Wir fördern und leben Integration und Toleranz.

Unsere Kinderkrippe im Oldenburger Stadtteil Ofenerdiek ist seit dem 01. Juli 2016 eröffnet.

45 Kinder im Alter von ein bis drei Jahren können in zwei Ganztags- und einer Halbtagsgruppe bei uns lernen, spielen und toben.

Wussten Sie schon, dass unser Schwerpunkt auf Naturpädagogik liegt?

Unsere Krippe ist ein Ort:

  • des Angenommenseins und sich Wohlfühlens.
  • an dem Kinder aktiv sein können und Erlebnisse erfahren.
  • an dem Kinder vertrauensvolle Beziehungen knüpfen können.
  • an dem Kinder Sicherheit und Unterstützung erfahren.
  • an dem Kinder für die Zukunft vorbereitet werden.
  • an dem Kinder selbstbewusst und selbstständig werden.
  • an dem Kinder lernen, soziale Beziehungen zu leben.

In unserer Krippe geben wir den Kindern eine Stimme. Durch Partizipation stärken wir das Selbstwertgefühl und die Persönlichkeit der Kinder.

Unser Tagesablauf

Ein Tagesablauf ist idealerweise am natürlichen Rhythmus der Kinder angelehnt und beinhaltet altersgemäße Angebote.

Unser Tagesablauf ist durch wiederkehrende Elemente und Rituale klar strukturiert. Dieser wiederkehrende Rhythmus gibt den Kindern Sicherheit und Orientierung.

Begrüßungskreis, gemeinsames Frühstück und Mittagessen, spielen, pädagogische Angebote und Rituale, Körperpflege, Schlafen und Ausruhen und Spiel im Freien bilden einen verlässlichen Rahmen für das Miteinander.

Kinderkrippe Grashüpfer

Ostring 108
26125 Oldenburg
Tel. 04 41/80 00 70 39
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner