Schwangerschaftsberatung



Als Schwangere erhalten Sie professionelle Beratung

  • bei Fragen zum Verlauf der Schwangerschaft
  • wenn Sie sich Ängsten und seelischen Problemen ausgesetzt sehen
  • wenn Sie Probleme mit dem Partner oder familiären Umfeld haben
  • wenn Sie sich nicht auf das Kind freuen können

Wir begleiten Sie auch wenn die Schwangerschaft kein glückliches Ende genommen hat.

Im Rahmen der Schwangerschaftsberatung erhalten Sie auch Informationen zu folgenden Themenbereichen:

  • staatliche Leistungen zur Familienförderung, z. B. Elterngeld, Kindergeld
  • besondere Rechte im Arbeitsleben, z. B. Mutterschutzgesetz, Elternzeit
  • staatliche finanzielle Unterstützung, z. B. ALG II, Bafög, Wohngeld
  • Vaterschaft und Umgangsrecht
  • Antragstellung für Mittel aus der Bundesstiftung "Mutter und Kind"
  • Familienplanung (Verhütung und unerfüllter Kinderwunsch)
  • Methoden der Pränataldiagnostik
  • Adoption
  • Sexualberatung

Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei der Suche nach Betreuungsmöglichkeiten für das Kind.