Suchtprävention an Schulen



In Delmenhorster Schulen wird seit nunmehr 21 Jahren bereits im Alter von ca. 12 Jahren mit der Suchtprävention begonnen. Mittlerweile werden jährlich und verlässlich ab dem sechsten Jahrgang im zwei-Jahres-Rhythmus Projekte an den Delmenhorster Schulen durchgeführt.

Der Fokus  der Delmenhorster Suchtprävention liegt auf legalen und illegalen Drogen, Glücksspiel und problematischer Internetnutzung.

Weitere Informationen

Anonyme Drogenberatung

Scheunebergstraße 41
27749 Delmenhorst
Tel. 0 42 21/1 40 55
Fax 0 42 21/12 92 44
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner