Impressionen aus dem Jahr 2018



Wir lernen zu lauschen

In der Logopädie spielen wir viele Spiele, um das genaue Hinhören zu trainieren. Manchmal hören sich Wörter fast gleich an und es ist schwer sie zu unterscheiden. Habe ich „Tasse“ oder „Kasse“ gehört? Auch für die eigene Aussprache ist es wichtig, dass die Kinder lernen genau hinzuhören. Durch das Silbenklatschen oder auch Silbenhüpfen lernen die Kinder die Struktur eines Wortes kennen und nehmen diese besser wahr. Auch Reim-Spiele sind hierbei immer wieder beliebte Inhalte der Logo-Einheiten.

Bildergalerie

Insekten erforschen

In den letzten Wochen hat die orangene Gruppe die geheimnisvolle Welt der Insekten erkundet. Insekten leisten, so klein sie auch sein mögen, einen wichtigen Beitrag dazu, unser Ökosystem im Gleichgewicht zu halten. Deshalb sind sie schützenswerte Geschöpfe und verdienen einen Achtsamen Umgang. Mit Lupengläsern ausgestattet, haben sich die Kinder auf die Suche nach diesen Tieren begeben und sie beobachtet. Vertieft wurden all diese Eindrücke durch ein vielfältiges Angebot aus Spielen, Liedern und Geschichten, sowie gestalterischen Aktivitäten.

Geometrische Formen und Farben

Alle Dinge in unserer Welt, die man sehen und greifen kann, haben eine bestimmte Form und bestimmte Farben. Im Wesentlichen können wir diese Dinge aufgrund ihrer Farbe und Form unterscheiden und benennen. Unsere Kinder sind noch dabei, sich ihre Welt zu erschließen, sie für sich zu entdecken. Mit diesem Thema möchten wir sie bei dieser Entdeckungsreise unterstützen: Wenn sie Farben und Formen kennen, gelingt es ihnen, Gegenständen einen Namen zu geben. Es wird im Kindergarten gespielt, experimentiert und kreativ mit Formen und Farben gestaltet.

Bildergalerie

Karneval

Am 12. Februar 2018 hat sich unser Kindergarten in zwei bunte Karnevalshäuser verwandelt. Alle Kinder durften an diesem Tag verkleidet in die Einrichtung kommen. Wir hatten Feuerwehrmänner, eine Prinzessin, Clowns, Affen und viele Verkleidungen mehr in unseren Gruppen. Lustige Spiele, Lieder, Aktionen und Tänze haben diesen Tag zu einem ganz besonderen gemacht.
In der Turnhalle gab es eine Bewegungsbaustelle, die allen Kindern sehr viel Spaß gemacht hat.
Beim Karnevalsfrühstück und einem spannenden Räuberessen haben es sich dann alle Großen und Kleinen gut gehen lassen.

Kunterbunte Grüße

Wir basteln Vogelhäuser

Damit die Vögel auch in den kalten Wintertagen ein schönes Zuhause haben, haben die Kinder der roten Gruppe Vogelhäuser aus Milchtüten hergestellt. Es wurde fleißig gemalt, geklebt, geschnitten und gesägt! 
Die  Vögel sollten es besonders schön in ihrem neuen Zuhause haben, also stellten wir selbst Vogelfutter her. Dieses kam anschließend in die bunten Häuser.

Rezept für Vogelfutter:

-          250g Schweineschmalz

-          200g Rosinen

-          ungesalzene Erdnüsse

-          fertig gekaufte Vogelfuttermischung

alles miteinander verkneten.

Sprachheilkindergarten Emlichheim

Haselaarweg 35-37
49824 Emlichheim
Tel. 0 59 43/19 96
Fax 0 59 43/91 44 22
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner