Impressionen aus dem Jahr 2014



Alle Jahre wieder...

...dreht sich im Dezember im Kindergarten alles um Weihnachten!

In der Vorweihnachtszeit haben die Kinder viele Möglichkeiten geometrische Formen zu unterscheiden und zu benennen.

Die Gruppe malt, schneidet und klebt aus Kreisen, Dreiecken, Rechtecken und Quadraten weihnachtliche Motive für den Gruppenraum.

Der Herbst ist da!

Warmer Sonnenschein, frischer Wind und reife Früchte locken uns zum Spielen, Toben und Spazieren nach draußen.

Wir lassen bunte Drachen steigen, hören den Wind und spüren raschelndes Herbstlaub unter unseren Füßen.

In unseren vier Gruppen haben viele schöne herbstliche Aktivitäten in den unterschiedlichen Wahrnehmungsbereichen stattgefunden.

Ein Highlight war dann am 06.11.2014 unser Lichterfest. Mit unseren selbst gebastelten Laternen zogen wir singend durch die Straßen.

Nach kleinen Snacks und warmen Getränken sind alle Kinder mit ihren Eltern wieder nach Hause gefahren.

Herbstliche Grüße

Bildergalerie

Wir schreiben einen Brief

In der Logo haben wir einen Brief für unsere Eltern geschrieben. Dabei mussten wir gut überlegen, was man alles dafür benötigt. Dann haben wir die verschiedenen Abläufe ausgedruckt und in die richtige Reihenfolge gelegt. Wir haben neue Begriffe gelernt und versucht dem Anderen zu erklären, was man alles machen muss, wenn man einen Brief verschicken möchte. Am Schluss durften wir unseren Brief selbst zur Post bringen und in den Briefkasten werfen.

Das hat uns Spaß gemacht!

Bildergalerie

Der Sommer ist da!

Wir begrüßen die schöne Jahreszeit und freuen uns über die Sonne.

Endlich dürfen wir ohne Jacke und Stiefel draußen spielen. Der Sommer kann kommen!

Vor dem Gruppenraumfenster der blauen Gruppe hat ein Meisenpärchen fleißig ihre Vogelbabys gefüttert. Wir konnten in ihren Schnäbeln kleine Würmer und Raupen erkennen. Die Jungen sind jetzt ausgeflogen und haben das Nest verlassen. Danach konnten wir uns alle das gebaute Nest im Vogelkasten anschauen.

Osterhasenschule

Wir haben von uns ein Mini – Ich angefertigt. Mit einem Miniselbst ist es für uns Kinder oft einfacher alles Mögliche anzusprechen.

Wir machten es 2014 wie die „Osterhasen“ und haben eine Osterhasenschule besucht. Für unsere Osterbäckerei haben wir das Eigelb vom Eiweiß getrennt. Mithilfe einer eingedrückten Trinkflasche konnten wir das Eigelb ganz allein ansaugen und trennen. Spannend war es, zum ersten Mal ein Ei selber auszupusten! Wir haben erst zwei Löcher gebohrt und dann mit einem Strohhalm das Ei ausgepustet. Wir mussten tüchtig pusten, aber wir haben es alle allein geschafft!

Für die Osterdeko haben wir Grassamen in halbierten Trinkflaschen eingesät und beim Wachsen beobachtet. Am meisten hat uns das „Rasen mähen“ mit der Schere Spaß gemacht.

Zum Abschluss haben wir eine Urkunde erhalten!

Weiterführende Links

Sprachheilkindergarten Emlichheim

Haselaarweg 35-37
49824 Emlichheim
Tel. 0 59 43/19 96
Fax 0 59 43/91 44 22
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner