So arbeiten wir



Die heilpädagogische Tageserziehung erfolgt auf der Grundlage einer grundsätzlich wertschätzenden und akzeptierenden Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und ihren Familien, bei der Werte aus der humanistischen Psychologie und der systemischen Familientherapie eine tragende Rolle spielen.

Wir bieten den Kindern einen Erfahrungsraum, in dem sie Kontinuität, Verlässlichkeit, eine feste Tagesstruktur und tragfähige Beziehungsangebote erleben. Aus einer Sicherheit, Geborgenheit und Angstfreiheit vermittelnden Atmosphäre erhalten die Kinder Gelegenheit, Anerkennung, Wertschätzung und Bestätigung in der eigenen Identität zu erfahren.

Folgende methodische Grundannahmen bestimmen die pädagogische Arbeit mit den Kindern:

  • heilpädagogische Ausrichtung
  • strukturierter Tagesablauf
  • Lebensweltorientierung
  • systemische Ansätze
  • Beziehungskonstanz

Ein weiterer wesentlicher Schwerpunkt in der ganzheitlichen Förderung der Kinder und Jugendlichen ist das – in den Tagesablauf integrierte – Angebot verschiedener therapeutischer Verfahren. Es wird jeweils nach individueller Bedürfnis- und Problemlage entschieden, ob die Kinder Einzel- oder Kleingruppenförderung erhalten.

Heilpädagogische Tagesstätte Delmenhorst

Wilhelm-Raabe-Straße 7
27753 Delmenhorst
Tel. 0 42 21/95 00 80
Fax 0 42 21/9 50 08 22
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner