Suche

Aktuelles aus dem 1. Halbjahr 2021



Stofftaschen bemalen

Unsere Mitarbeiterin Frau Köhler hat gemeinsam mit den Bewohner*innen auf dem Wohnbereich "Strand" Stofftaschen gestaltet.

Blumenstrauß

Frau Genske und Frau Löwe haben schöne Blumendekoration hergestellt. Diese wurde Frau Heyenga, Leitung der Betreuung, für Ihren Schreibtisch geschenkt. Der Schreibtisch sieht jetzt schön sommerlich aus!

Johannifest

Am 24. Juni haben wir das Johannifest mit Feuerkorb, Fackeln, Folk Musik der Band Beltane und leckerem Essen (Fischbrötchen und Bratwurst) gefeiert. Es wurde geschlemmt und toller Musik gelauscht. Alle haben diesen Abend genossen. Wir möchten nochmal Beltane danken für die tolle musikalische Unterhaltung – es war toll!

Bildergalerie

Musiknachmittag

Am 23. Juni gab es einen spontanen Musiknachmittag mit Herrn Meensen auf dem Brunnenplatz. Bei Knabbereien, einem kühlen Bierchen oder anderen leckeren Getränken kam gute Laune auf. Frau Köhler hat mit Herrn Biermann ein Tänzchen gewagt und Herr Weiß, unser FSJ'ler in der Betreuung, hat uns mit Popcorn versorgt. Hunde-Praktikant Cuba hat sich auch seine Streicheleinheiten abgeholt von den Bewohner*innen.

Bildergalerie

Männerstammtisch

Nach ca. 1.5 Jahren konnte endlich wieder der Männerstammtisch stattfinden. In lockerer Runde wurde Musik gehört, gequatscht und sich ausgetauscht.

Alltagsorientiertes Training

Wir haben ein Alltagsorientiertes Training durchgeführt und haben Einkäufe in der Nordseepassage getätigt. Begleitet wurden wir dabei von den Hunde Lord und Cuba.

Kuscheln mit Lord

Unsere Bewohnerin Frau Gerbers hat Lord einige Kuscheleinheiten nach einem schönen Frühlingsspaziergang spendiert.

Gitarre im Garten

Unser Bewohner Herr Volling hat draußen bei schönem Wetter im Garten Volkslieder mit der Gitarre vorgetragen.

Es war wunderbar und alle haben sich gerfreut!

Malen mit Britta Zielizinski

Unsere Bewohner*innen haben draußen das schöne Wetter genossen und wunderbare Meisterwerke mit Britta Zielizinski erstellt.

Rikscha

Betreuungsmitarbeiterin Frau Köhler hat mit unserem Bewohner Herrn Biermann eine Fahrt mit unserer Rikscha zum Strand gemacht.

Zirkus Olympia

Am 02. Juni fand im Pauline-Ahlsdorff-Haus eine Aufführung des Zirkus Olympia statt. Die AG „Sozial engagiert" des Neuen Gymnasiums Wilhelmshaven hatte im Vorfeld diese Veranstaltung für uns organisiert, um den Bewohner*innen eine besondere Abwechslung zu bieten. Das Wetter war an diesem Tag auf unserer Seite und die Sonne lachte vom Himmel. Bei alkoholfreier Erdbeerbowle, Melonensnacks und frisch geröstetem Popcorn war unser Garten gut besucht. Die Darbietungen von Artistin „Kararina" mit ihren Hunden, den Clowns „Bepo" und „Mimi" und dem Artisten „Rolando" mit seiner Stuhlakrobatik sorgten dafür, dass die Zeit wie im Fluge verging.

Wir bedanken uns auf diesem Weg nochmal bei den Schüler*innen der AG „Sozial engagiert" des Neuen Gymnasiums, sowie beim Zirkus Olympia für diesen wunderschönen Nachmittag!

Bildergalerie

Musizieren

Auf unserem Wohnbereich 5 fand mit der Betreuungskraft Gabi Batterham erneut ein gemütlicher Nachmittag statt. Dieses Mal unterhielt der Bewohner Herr Volling mit seiner Gitarre seine Mitbewohner*innen. Mit ausreichend Kaltgetränken genossen alle Anwesenden die gelungene Abwechslung.

Haushund Lord und Praktikant Watson

Unser Haushund Lord hat zur Verstärkung einen Praktikanten, Bordeauxdogge Watson, mitgebracht.

Der Besuch auf Wohnbereich 1 war wie immer ein tolles Erlebnis für alle. Eine kleine Pause im Schatten, gemeinsam mit Ehrenamtler Herr Legrand, durfte allerdings nicht fehlen. Außerdem hat Herr Biermann mit den Hunden wieder einen schönen Sommerspaziergang durch den Park gemacht.

Bildergalerie

Neues Gerät: Quick

Wir haben im Rahmen der Einzelbetreuung unser neues Gerät Quick ausprobiert. Waldspaziergang mit Vogelgezwitscher. Auch die beiden Hunde Lord und Watson haben sich dabei entspannt.

Maibaum aufstellen

Wir haben unseren Maibaum feierlich, unter den aktuell geltenden Regeln, aufgestellt. Lord war natürlich auch dabei und holte sich ausreichend Streicheleinheiten ab!

Bildergalerie

Dicke Freunde

Seit dem letzten Besuch von Haushund Lord sind Herr Biermann und Lord dicke Freunde geworden. Spazieren gehen, an der frischen Luft Zeit verbingen und Kuscheleinheiten machen einfach Freude!

Maibaum schmücken

Wir haben fleißig den Maibaum geschmückt, damit er püntlich am 30. April aufgebaut werden kann.

Besuch von Lord

Haushund Lord war wieder zu Besuch auf den Wohnbereichen. Frau Schweer hat Lord mit ausgiebiger Fellpflege versorgt. Herr Bierbaum, ein begeisterter Hunde Fan, hat sich so über den Besuch gefreut, dass er sich spontan dazu entschieden hat, mit uns einen Spaziergang zu machen.

Frühlingsdekoration

Bei uns wird bald der Maibaum geschmückt und aufgestellt. Dafür wurden bereits zahlreiche Maiblumen gebastelt. Der Spaß kam wie immer nicht zu kurz!

Außerdem bedanken wir uns herzlich bei unserer Mitarbeiterin Britta Zielizinski, die sich jedes Jahr aufs neue mit viel Mühe und Liebe um unsere Außenbepflanzung kümmert.

Bildergalerie

Kaffee wie Früher

Mit zwei Kaffeemühlen wurde Kaffee frisch gemahlen und aufgegossen. Der ganze Wohnbereich roch nach Kaffee und weckte bei den Bewohner*innen viele Erinnerungen. Dazu las Herr Volling alte „Geschichten aus der Wilhelmshavener Zeitung vor 100 Jahren". Es war ein sehr gemütlicher Nachmittag.

Osterüberraschung

Für die Wohnbereiche 8, 9 und 10 haben die Betreuungskräfte Miriam Meenen und Julia Dräger insgesamt 61 von diesen kleinen Osterüberraschungen gebastelt und mit Schokolade befüllt. Alle Bewohner*innen und Kollegen*innen haben sich sehr über die kleine Nascherei gefreut.

Vielen Dank! 

Post mit Herz

Wir haben uns an der Aktion „Post mit Herz" beteiligt und so vor Ostern über 130 Briefe aus ganz Deutschland bekommen.
Die Resonanz war riesig. Für unsere Bewohner*innen heißt es nunmehr „ran an die Stifte", denn die Post soll ja auch beantwortet werden.

Vielen Dank!

THW Wunschauto

Die Jugendabteilung des THW Wilhelmshaven hat unseren Bewohner*innen dieses wunderschöne THW–Einsatzfahrzeug gebastelt. Bestückt wurde das Gefährt mit Ausmalbildern, Geschichten und Wunschzetteln.

Die Bewohner*innen nutzen diese Möglichkeit, um sich einige Wünsche einfallen zu lassen, von denen eventuell der ein oder andere in Erfüllung gehen kann. Vielen Dank für diese tolle Idee!

Maiblumen

Unsere Mitarbeiterin Frau Braatz hat fleißig Maiblumen gebastelt und für unseren Maibaum gespendet. Vielen herzlichen Dank dafür!

Lord im Sturm

Der Sturm in Wilhelmshaven gestern war sehr stark beim Spaziergang, aber einen echten Nordseemastiff haut das nicht um!

Selbstgebastelte Deko

Hier zu sehen ist die selbst gebastelte Frühlingsdeko von unserer Mitarbeiterin Frau Braatz. Ein Dankeschön vom Pauline-Ahlsdorff-Haus für die liebevolle Arbeit!

Lord zu Besuch im Wohnbereich

Heute war unser Haushund Lord im Wohnbereich Strand zu Besuch. Unsere Bewohnerin Frau Roucka hat sich so sehr gefreut, dass Sie erstmal mit ihm spazieren ging. Die beiden sind ein Herz und eine Seele.

Kuscheltierspende für Lord

Unsere Mitarbeiterin Frau Remmers hat unserem Haushund Lord Kuscheltiere gespendet. Die Entscheidung fiel schwer, aber dann wurde ein Favorit gefunden.

Klingeldienst

Herr Legrand unterstützt uns tatkräftig und ehrenamtlich im Klingeldienst. Dadurch können die Betreuungskräfte wieder mehr auf den Wohnbereichen tätig werden. Vielen Dank dafür vom Pauline, das ist uns eine riesige Hilfe!

Kiosk wieder im Betrieb

Neben unserem Friseur, durfte nun auch endlich unser Restaurant den Kioskbetrieb endlich wieder aufnehmen. Geöffnet ist von Montag bis Samstag von 13.30 – 16.30 h. Natürlich unter Einhaltung der Hygienebedingungen.

Friseur hat wieder offen

Nach langer Zeit durfte unser Friseur im Pauline-Ahlsdorff-Haus endlich wieder eröffnen. Dies wurde dankend von unseren Bewohner*Innen angenommen.

Grashüpfer Projekt

Der Kindergarten Grashüpfer, mit dem wir normalerweise viel unternehmen, hat uns eine ganz tolle Collage zukommen lassen. Wir bedanken uns herzlich und die Bewohner*innen haben es schon sehr bewundert.

Der Frühling ist da

Der Frühling ist endlich da und bei dem guten Wetter konnte es sich unsere Bewohnerin Frau Schweer nicht nehmen lassen eine Runde mit dem Haushund Lord zu drehen.

Bilder von der Grundschule Rheinstraße

Unsere Bewohner*Innen haben ein paar schöne Bilder von den Kindern der Grundschule Rheinstraße geschenkt bekommen.

Bildergalerie

Angrillen

Wir wollten die ersten Sonnenstrahlen genießen bei Musik, Bratwurst, Bowle und Kartoffelsalat. Auch unsere neuen Pflegedienstleitungen waren guter Dinge und haben das Fest mit einem kleinen Tänzchen eröffnet. Unser Haushund Max war auch dabei und lauerte darauf, dass jemand mit Ihm Ball spielt.

Bildergalerie

Strickmodeschau

Unsere Bewohnerin Frau Heidemann strickt auf Wunsch, da war die Idee einer spontanen Modeschau nicht weit. Selbst unsere Pflegedienstleistung hat sich den Spaß der Teilnahme nicht nehmen lassen. 

Bildergalerie

Ostervorbereitungen

In unserem Altenwohnzentrum Pauline-Ahlsdorff-Haus in Wilhelmshaven gehen bereits die Ostervorbereitungen los. Hier ist unsere Bewohnerin Frau Schweer mit Ihrem selbst gemachten Hasen zu sehen.

Gute Laune

Bei uns gibt es immer gute Laune. Diese lassen wir uns auch von Corona nicht nehmen! Auf Wohnbereich 5 haben Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen immer was zu lachen.

Blumenpatenschaft

Die Bewohner*innen unseres Hauses haben eine Patenschaft für Blumen übernommen. Jede*r Bewohner*in hat nun eine Pflanze, die er selbstständig pflegt.

Haushund Max

Unser Haushund Max, ein lieber Jack Russel, bereitet den Bewohner*innen immer viel Freude. Er wird mit Spielen und Streicheleinheiten sehr verwöhnt.

Haushund Lord

Bewohner*innen haben unseren Haushund Lord im Büro
besuchen können. Das sorgte für viel Freude!

Jerusalema-Challenge

Auch das Pauline-Ahlsdorf-Haus in Wilhelmshaven hat an der Jerusalema-Challenge teilgenommen!

Altenwohnzentrum Pauline-Ahlsdorff-Haus

Rheinstraße 106
26382 Wilhelmshaven
Tel. 0 44 21/94 30
Fax 0 44 21/94 32 80
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner
powered by webEdition CMS