Das Haus am Flötenteich im Überblick



Unser Haus am Flötenteich bietet seinen Bewohner*innen bereits seit über 40 Jahren ein Zuhause. Zwischen 2002 und 2005 wurde es von grund auf überholt.

Die Wohnung ist der Wohlfühlort des Menschen; das gilt im Alter noch mehr als in allen anderen Lebensphasen. Weil wir wissen, wie wichtig das Zuhause für Sie ist, bieten wir Ihnen in unserem Altenwohnzentrum verschiedene Modelle an. Gemeinsam ist ihnen, dass sie sich Ihren persönlichen Lebensverhältnissen und Wünschen anpassen können.

Langeweile kommt bei uns nicht auf

Freizeit schreiben wir besonders groß. Bei jedem Menschen suchen wir nach den Aktivitäts- und Interessenbereichen und werden so den individuellen Bedürfnissen gerecht. Wir sorgen jeden Tag für Abwechslung. Auf dem Programm stehen etwa Sing- und Tanzstunden, Gedächtnistraining, Backen sowie Spiele- und Klönrunden. Dabei unterstützt uns in herausragender Weise ein großer Kreis an ehrenamtlichen Helfer*innen.

Die AWO, unser Personal und unser Altenwohnzentrum genießen in Oldenburg einen exzellenten Ruf und eine große Wertschätzung. Die Beliebtheit wird jedes Jahr bei unserem großen Sommerfest deutlich. Dann kommen viele Gäste aus der Nachbarschaft des Hauses und aus der Umgebung zu uns. Wir freuen uns!

Altenwohnzentrum Haus am Flötenteich

Nadorster Straße 298–302
26125 Oldenburg
Tel. 04 41/9 31 80
Fax 04 41/9 31 81 00
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner