Zusatzleistungen



Neben der fachlichen Weiterentwicklung fördern wir als Arbeitgeber auch das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und schaffen hierzu geeignete Rahmenbedingungen.

So bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gem. Tarifvertrag eine 38,5 Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub im Jahr.

Betriebliche Altersvorsorge (BAV)

Wir unterstützen die betriebliche Altersversorgung. Dabei können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Anspruch auf Entgeltumwandlung geltend machen. Das bedeutet, dass ein Teil des Gehalts vor Abzug von Steuern und Versicherung direkt an eine Pensionskasse/Direktversicherung gezahlt wird. Die Entgeltumwandlung ist eine attraktive Möglichkeit, um eine Altersversorgung auszubauen und so für einen sicheren Lebensstandard im Alter vorzusorgen. Wir als Arbeitgeber unterstützen hierbei unsere Beschäftigten, in dem wir zusätzlich zu ihrem Beitrag, bis zu 4,6% des monatlich beitragsfähigen Entgeltes in die BAV einzahlen.

Firmenfitness

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, zumeist in Kooperation mit der Firma Hansefit und Qualitrain, die Möglichkeit kostengünstig und bundesweit an dem Firmenfitness-Programm teilzunehmen.

Ob regelmäßiges Training in einem Fitnessstudio, die Teilnahme an Sportkursen oder der regelmäßige Saunagang - die Programme können nach den eigenen Bedürfnissen gestaltet werden.

Sonderzahlung

Im November erhalten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Sonderzahlung in Höhe von 60 %. Unseren Auszubildenden zahlen wir diese in Höhe von 90 %.

AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V.

Klingenbergstraße 73
26133 Oldenburg
Tel. 04 41/48 01-0
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner