Zahlen, Daten, Fakten

11.000 Mitglieder in

129 Ortsvereinen und
14 Kreisverbänden

gehören der AWO Weser-Ems an.

Rund 1.700 Menschen sind ehrenamtlich aktiv für die AWO in der Region. Im Bezirksverband der AWO und den Tochtergesellschaften sind in den

  • 22 Einrichtungen der ambulanten und stationären Altenhilfe,
  • 35 Einrichtungen der Sprachheilarbeit, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe,
  • 1 Gesundheitszentrum für Mütter und Kinder
  • 8 Einrichtungen der Hilfen im Bereich Sucht, Psychiatrie, Hilfen für schwerbehinderte Menschen

durchschnittlich 3.517 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hauptamtlich beschäftigt.

Die Kreisverbände zählen darüber hinaus insgesamt 1.227 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Umsatz:
150,1 Mio. Euro für die AWO-Gruppe Weser-Ems (Konzernabschluss: 116,9 Mio. Euro), davon

  • 65,8 Mio. Euro in der Altenhilfe,
  • 35,2 Mio. Euro in der Sprachheilarbeit sowie Kinder-, Jugend- und Familienhilfe,
  • 12,1 Mio. Euro im Bereich der Hilfen für seelisch Behinderte,
  • 14,5 Mio. Euro in der Vereinsarbeit und internen Dienstleistungserbringung
  • 22,5 Mio Euro in Serviceleistungen.

(Stand: 2012)