... weil Sie uns am Herzen liegen!

Die AWO ist eine lebendige Gemeinschaft mit vielfältigen sozialen Diensten und Aufgaben. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die dauerhaft oder auch nur für einen kurzen Zeitraum Unterstützung, Beratung oder einfach Zuwendung brauchen.
Dabei ist das Wesensmerkmal unserer Arbeit immer die Hilfe zur Selbsthilfe.

Für eine sozial gerechte Gesellschaft!
Dies ist der Grundgedanke der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Als Selbsthilfeorganisation der Arbeiterbewegung 1919 entstanden, ist die AWO heute ein moderner Wohlfahrtsverband mit besonderem Profil.

Unsere Grundsätze:
Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz und Gleichheit.
Der Weg: Selbstbestimmung, Selbsthilfe, professionelle Sozialarbeit und öffentliche Verantwortung. Das Ziel: Schaffung einer sozial gerechten Gesellschaft.

Die Menschen, die bei uns Hilfe suchen, erhalten eine Qualitätsgarantie. Für die AWO steht fest: Kompetent, sozial und engagiert wird sie stets Hilfe von Menschen für Menschen organisieren.

Die sozialen Dienstleistungen der AWO werden von unterschiedlichen Gesellschaften vorgehalten:

Weitere Gesellschaften der AWO Weser-Ems:


Aktuelles

Neuer AWO Report online!
Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe (Nr. 112) des AWO Reports!
Demenz
Im Rahmen der Vortragsreihe "Seelische Gesundheit - Es ist normal, verschieden zu sein", informieren wir am 24. April 2014 in Rastede.
Gütesiegel für unsere Altenwohnanlage Bramsche
Am 17. Februar erhielt die AWO Altenwohnanlage Bramsche ein Gütesiegel.
Seminare veranstalten im Kompetenzzentrum am Mühlenhof
Wir bieten Ihnen in Rastede die Möglichkeit, Seminare, Mitgliederversammlungen etc. zu veranstalten.
AWO in der Region Oldenburg-Vechta stellt sich neu auf
Rückwirkend zum 01. Januar d. Jahres übernimmt der AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V. die Geschäfte des AWO Kreisverbandes Oldenburg/Vechta e. V.