Angebote für Eltern



Es gibt unterschiedliche familiäre Problemlagen, in denen Sie sich als Eltern und Erziehungsberechtigte an uns wenden können, z. B. wenn

  • Sie sich unsicher in der Erziehung fühlen.
  • Sie bei einem Problem nicht weiter wissen.
  • Sie manchmal so hilflos sind, dass Sie mit Ihrem Kind etwas tun, was Sie anschließend bereuen.
  • es Probleme zwischen Ihnen als Elternpaar gibt, die Sie nicht mehr allein lösen können.
  • Streit und Spannungen in Ihrer Familie überhand nehmen.
  • Sie mit der Situation als Pflegeeltern Hilfestellung wünschen.
  • nach einer Trennung und/oder Scheidung eine Einigung zum Umgang mit den Kindern gefunden werden muss.