Suche

Startschuss für die Fachschule Logopädie


27. Mai 2019

Oldenburg. Jetzt geht’s los! Nach gut einjähriger Vorbereitung und erforderlichen Abstimmungen startet zum 01. Oktober des Jahres die Zusammenarbeit zwischen dem Evangelischen Krankenhaus und dem AWO Bezirksverband Weser-Ems e.V. für den Betrieb der gemeinsamen Berufsfachschule für Logopädie.
Die Schule verfügt über insgesamt 48 Plätze verteilt auf zwei Klassen mit jeweils 24 Plätzen. Das bisher zu zahlende Schulgeld in Höhe von € 600,- entfällt in Zukunft, auch für die Schüler* innen, die in die Oberstufe wechseln. 14 Ausbildungsverträge sind bereits unterschrieben. Aufgrund der bestehenden Nachfrage ist davon auszugehen, dass alle 24 Plätze besetzt werden.
Die Fachschule für Logopädie wird seit mehr als 40 Jahren von der AWO in Oldenburg betrieben. Die AWO Weser-Ems ist traditionell größte Trägerin für Sprachheileinrichtungen in Niedersachsen. Die Absolvent*innen sind aufgrund des Rufes der Schule deutschlandweit gefragt und finden nach dem Examen problemlos einen Arbeitsplatz. Nun fusionieren die fachlichen Kompetenzen des Evangelischen Krankenhauses im Bereich HNO mit dem langjährigen Know-how der AWO. Damit entsteht ein überregionales bedeutendes Kompetenzzentrum im Bereich Sprachheilarbeit.
Ziel der Arbeit von Logopäd*innen im Feld der Sprachheilarbeit ist es, Sprach- und Sprechbeeinträchtigungen und die damit für die Betroffenen verbundenen sozialen Benachteiligungen zu beseitigen oder soweit wie möglich zu vermindern, sodass eine Teilhaben am sozialen Leben ermöglicht wird.
Die Geschäftsführung der neuen GmbH wird durch Herrn Dominik Honecker, Pflegdirektor des EV Krankenhauses und Thomas Elsner, Hauptgeschäftsführer des AWO Bezirksverbands Weser-Ems e.V. wahrgenommen.

 

Pressekontakte:

 

Evangelisches Krankenhaus Oldenburg     Sprachheilzentrum der AWO OL

 

Leitung Stabsstelle Kommunikation

Berufsfachschule und Therapiezentrum für Logopädie

Hauptgeschäftsführer

Ursula Kremer

Thomas  Elsner

 

Tel.: 0441 / 236-6051

 
ursula.kremer@evangelischeskrankenhaus.de  Thomas.elsner@awo-ol.de