Herbstzeit Messezeit


12. September 2017

Die AWO Weser-Ems präsentiert umfassendes Dienstleistungsspektrum auf zahlreichen Veranstaltungen

Oldenburg, 12.09.2017. Mit zahlreichen Events startet die AWO Weser-Ems in den Messeherbst 2017. Neben dem Jubiläum zu 60 Jahren Sprachheilarbeit der AWO in Niedersachsen, sind Interessierte zur Fachtagung „Altern in der Ferne“ eingeladen. Schüler*innen, die einen Ausbildungsplatz suchen oder sich für ein Duales Studium interessieren, sind am AWO Messestand H. 14.1 auf der Job4U Messe am 15. - 16.09.2017 in Oldenburg genau richtig.  

60 Jahre Sprachheilarbeit

  • 14.09.2017 Vorstellung des Fachbuches „Sprache verbindet. 60 Jahre AWO Sprachheilarbeit in Niedersachsen“ in der Buchhandlung Isensee in Oldenburg: Als prominenter Schirmherr ist der populäre Hallensprecher der EWE Baskets Pepe Nast vor Ort
  • 15.09.2017 Festakt anlässlich von 60 Jahren Sprachheilarbeit im Sprachheilzentrum Werscherberg in Bissendorf bei Osnabrück

Job4U Messe, Weser-Ems Halle, Oldenburg

  • 14.09.2017 Im Job durchstarten? Bei der AWO klappt es, neben Ausbildungen in den Bereichen IT, Kaufmann/Kauffrau und Pflege, bietet die AWO seit 2017 auch ein Duales Studium in Kooperation mit der Jade Hochschule Oldenburg an. Ein Besuch am AWO Messestand lohnt auf jeden Fall, denn Besucher erwartet ein lustiges Gewinnspiel mit Fotowettbewerb. https://job4u-ev.de/messe/messe-oldenburg/

Weltkindertag „Kindern eine Stimme geben“, Schlossplatz Oldenburg

  • 17.09.2017 Das ideale Familienevent für den Sonntagnachmittag findet anlässlich des Weltkindertages von 14:00-18:00 Uhr auf dem Schlossplatz in Oldenburg statt. Mit einem bunten Programm für Klein und Groß dabei - das Jugendwerk der AWO, zahlreiche Kitas und Jugendeinrichtungen der AWO Weser-Ems wie etwa die Freizeit- und Begegnungsstätte Frisbee. https://www.spielefant.de/weltkindertag

Chance AZUBI, BBS 1, Am Schulzentrum 15, Aurich

  • 21.09.2017 Die Kolleg*innen sind auf der Messe vor Ort und informieren gern zu den Angeboten der AWO zu den Freiwilligendiensten FSJ und BFD.

„Altern in der Ferne und doch zu Hause“, Fachtag zur interkulturellen Öffnung in der Altenpflege- und Hilfe, Kulturzentrum PFL Oldenburg

  • 29.09.2017  Ziel des Fachtags ist es, soziale Einrichtungen, kommunale Vertretungen und die Öffentlichkeit für das Thema interkulturelle Öffnung in der Altenhilfe zu sensibilisieren. Folgende Themen stehen u.a. auf der Tagungsagenda: Migrant*innen und Demenz  sowie die Situation der älteren Migrant*innen in Niedersachsen. Beim Anschließenden Get together und einem Imbiss bleibt viel Raum zum Netzwerken und zum fachlichen Austausch. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung unter karin.stoelting@awo-ol.de oder telefonisch unter 04 41-94 91 91 11.