Suche

Gemeinsam für das Klima


23. September 2019

Der AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V. solidarisiert sich mit den Protestierenden, die am Wochenende weltweit für eine nachhaltigere Klimapolitik auf die Straße gegangen sind.

Auch im gesamten Nordwesten hat die Bewegung „Fridays for Future“ zum Klimastreik aufgerufen. Die Proteste der Schüler*innen wurden durch die Teilnahme aller Generationen verstärkt. Im Anschluss daran findet die Klimaaktionswoche bis zum 27. September 2019 statt.

Für die AWO Weser-Ems bedeutet Klimaschutz gesellschaftliche Solidarität und Gerechtigkeit. Um unseren Planeten in seiner aktuellen Form zu erhalten muss jetzt gemeinsam gehandelt werden. Dabei dürfen soziale Fragen nicht vernachlässigt werden. Die massiven Auswirkungen des Klimawandels wie extreme Dürreperioden und Überschwemmungen treffen schon jetzt vor allem die ärmsten Menschen im globalen Süden

Um die Lebensgrundlagen der nächsten Generation zu schützen, bedarf es ökologisches, ökonomisches und soziales Umdenken. Die AWO setzt sich für eine nachhaltige Gesellschaft ein, die verantwortungsvoll handelt und nicht auf Kosten nachfolgender Generationen lebt. Aus diesem Grund stellt sich der AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V. solidarisch an die Seite von „Fridays for Future“.