Fachtag zur Schnittstelle Eingliederungshilfe und Pflege


23. April 2018

Fachtag zur Schnittstelle Eingliederungshilfe und Pflege - Leistungserbringer und Kostenträger stehen weiterhin vor der Heruasforderung einer adäquaten Versorgung von (älteren) Menschen mit Behinderungen. Der Fachtag nimmt aus sozialpolitischer, pflegewissenschaftlicher, betrieblicher und rechtlicher Perspektive Bezug auf dieses Thema. Wodurch und in welchen Bereichen kommt es zu Schnittstellen? Welche Auswirkungen ergeben sich durch die Pflegestärkungsgesetze und das Bundesteilhabegesetz? Welche Wohnformen können zukünftig angeboten werden? Wie ist die gesundheitliche und pflegerische Versorgung von Menschen mit Behinderungen - wie kann Menschen mit Pflegebedarf Teilhabe ermöglicht werden?

Die Fachveranstaltung wird die Schnittstelle zwischen Pflege und Eingliederungshilfe aufnehmen, in Worldcafés gibt es die Gelegenheits sich untereinander auszutauschen.

Wann? Mittwoch, 25. April 2018 von 09:00 bis 16:30 Uhr
Wo?     Kompetenzzentrum am Mühlenhof, Rastede

Ansprechpartnerinnen:

Janne Koch
janne.koch@awo-ol.de

Melanie Eyhusen
melanie.eyhusen@awo-ol.de