Suche

Einladung zur Informationsveranstaltung "Budget für Arbeit - Teilhabe am Arbeitsleben"


11. November 2019

Einladung zur Informationsveranstaltung "Budget für Arbeit - Teilhabe am Arbeitsleben" am Dienstag, 19. November 2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Aula des Neuen Gymnasiums in Oldenburg (NGO), Alexanderstr. 90.

Das Budget für Arbeit ist eine weitere Möglichkeit zur Teilhabe am Arbeitsleben. Interessierte aus Werkstätten für behinderte Menschen oder Menschen, die dort schon einmal gearbeitet haben, erhalten die Möglichkeit, ihren Lebensunterhalt selbstständig zu verdienen.

Die Veranstaltung gibt Informationen zu folgenden Fragen:

  • Wie funktioniert das eigentlich mit dem Budget für Arbeit?
  • Wie bekomme ich einen Arbeitsplatz?
  • Wo muss ich einen Antrag stellen?
  • Wer hilft mir dabei?

Veranstalter*in ist der Integrationsfachdienst für schwerbehinderte Menschen im Arbeitsleben in Kooperation mit dem Behindertenbeirat der Stadt Oldenburg. Das Amt für Teilhabe und Soziales der Stadt Oldenburg unterstützt die Veranstaltung in Form eines fachlichen Beitrages.

Gebärdensprachdolmetscher sind anwesend, der Zugang ist rollstuhlgerecht und eine FM-Anlage steht zur Verfügung.

Ansprechpartner:
Integrationsfachdienst für schwerbehinderte Menschen im Arbeitsleben
Träger: AWO Trialog Weser-Ems GmbH
Wallstr. 11
26122 Oldenburg

Stephan Clasen
Telefon: 04 41/95 72 24-23
E-Mail

oder

Wolfgang Brandes
Telefon: 04 41/95 72 24-14
E-Mail