Suche

AWO nah dran: Veranstaltung zum Trend-Thema Wohnen am 14. März im Schlauen Haus Oldenburg


27. Februar 2019

AWO nah dran - wie wollen wir wohnen: heute und in Zukunft?

Bezahlbare Wohnungen in Städten wie Oldenburg sind knapp und werden immer teurer. Student*innen, Rentner*innen und Menschen mit kleinem Einkommen haben kaum eine Chance, eine Wohnung in begehrter Lage zu finden. Zugleich kommen neue Wohnformen- und -konstellationen, wie Tiny Houses oder Mehrgenerationenhäuser, auf. Zudem setzen sich innovative Konzepte im Bereich der Altenwohnzentren durch.
Doch, wie kann und wird der Wohnraum der Zukunft wirklich aussehen? Wie können Menschen auch künftig am Wohnen und Leben in unseren Städten teilhaben?

Zum 100. Geburtstag der AWO und der damit verbundenen Ausstellungseröffnung „Echt AWO. Seit 1919. Erfahrung für die Zukunft“, beleuchten die Expert*innen am 14. März 17:30 - 20:00 Uhr das Trendthema „Wohnen“.

Referent*innen: Roswitha Harner, M.A., Neunerhaus, Wien; Uni.- Professor Dr. habil. Uwe Fachinger, Universität Vechta; Daniel Fuhrhop, Universität Oldenburg; Kristin Hunfeld (Moderation)

 

Um vorherige Anmeldung wird gebeten! Richten Sie Ihre Anmeldung bitte an Frau Silke Böhn, silke.boehn@awo-ol.de