1. Mai 2018 - AWO bei Veranstaltung auf dem Rathausplatz in Oldenburg


26. April 2018

Im Zentrum der diesjährigen Maikundgebung steht die Forderung nach mehr sozialer Gerechtigkeit, mehr solidarischer Politik und Vielfalt.
Zudem soll mit der Demonstration ein Zeichen gegen die zunehmende gesellschaftliche Spaltung und Ausgrenzung sowie gegen Rassismus, Sexismus und die extreme Rechte gesetzt werden.

Die Veranstaltung startet um 11:00 Uhr auf dem Oldenburger Rathausplatz, gern können sich Teilnehmer*innen am AWO Stand informieren und mit leckeren Croissants stärken.

Weitere Informationen: http://oldenburg-ostfriesland.dgb.de/termine/++co++1b1dfeda-2ce6-11e8-90d9-52540088cada